, ,

OneDrive auf Windows

Von

min read

Das letzte Update war am Dienstag, 12. September 2023 von Medienscouts

Fragst du dich manchmal, wo du deine Dateien speichern kannst?

Eine Möglichkeit ist der Microsoft 365 Zugang der Schule. Mit diesem stehen dir KOSTENLOS, neben den Office Programmen, auch 1TB (Terabyte) freier Speicher über OneDrive zu Verfügung.

Und wichtig: Die Schule hat KEINEN Zugriff auf eure Daten und kann diese nicht einsehen. Das ist nur in äußerst schweren Fällen der Fall, wenn diese wird für eine polizeiliche / gerichtliche Untersuchung angefordert werden. Deswegen solltet ihr keine „verbotenen“ Dateien besitzen.

Normalerweise sollte OneDrive bereits bei dir installiert sein. Sollte dies nicht der Fall sein, kannst du das von OneDrive-App herunterladen – OneDrive-Download – Microsoft herunterladen.

Wenn es aber bereits installiert ist, kannst du es einfach suchen:

Ein Bild, das Text enthält.

Automatisch generierte Beschreibung

Danach sollte sich unten rechts eine kleine, graue Wolke öffnen (ungefähr so, meistens aber in grau)

Darauf muss man nun mit der rechten Maustaste klicken. (Wenn du diese nicht siehst, muss man auf den „Weitere Symbole ausklappen Pfeil“ tippen.)

Hier öffnet sich dann ein Dialog, bei dem man das „Einstellungs-Zahnrad“ (rechts oben) anklicken muss und anschließend „Settings“ bzw. „Einstellungen“ auswählt.

Ein Bild, das Text enthält.

Automatisch generierte Beschreibung

Jetzt öffnet sich nochmal ein Dialog, der wie folgt ausschaut:

Hier muss man auf „Add an account“ bzw. „Account hinzufügen“ tippen.

In dem sich jetzt öffnenden Fenster muss man seine E-Mail Adresse von der Schule (vorname.nachname@kkg-schule.de) eintragen:

Danach muss man sich mit seinem Passwort, etc. anmelden. Die nächsten Schritte kann man mit „next“ durchlaufen.

Jetzt gibt es die Möglichkeit, den Desktop / Dokumente / … automatisch auf OneDrive zu sichern.

Wenn man das will, kann man JA auswählen, es ist aber auch möglich den Schritt zu überspringen.

Dass OneDrive jetzt funktioniert, erkennt man an der blauen Wolke rechts unten:

Man kann OneDrive aber auch im Explorer öffnen:

Ein Bild, das Text enthält.

Automatisch generierte Beschreibung

Wenn man an einem fremden Computer ist, kann man OneDrive online unter

https://koekagym-my.sharepoint.com/ öffnen.

Hoffentlich konnten wir euch helfen und meldet euch gerne bei Fragen!

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x